Firmen-Login

Registrierte Benutzer können sich direkt einloggen.

Benutzername

Passwort

Login



Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier!


Falls Sie noch kein Passwort beantragt haben, gehen Sie bitte zuerst auf "Registrieren".

Registrieren

Die Zusatzversorgungskasse

Die zusätzliche Altersversorgung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Das haben die Tarifvertragsparteien frühzeitig erkannt und 1970 die Zusatzversorgungkasse der Steine- und Erden-Industrie und des Betonsteinhandwerks VVaG mit Sitz in München gegründet. Die vom Geltungsbereich erfassten Arbeitnehmer(-innen) und Angestellten sind durch ihre saisonale Beschäftigung z. T. sozial benachteiligt. Denn aus witterungsbedingter Arbeitslosigkeit resultieren weniger Beitragszahlungen und niedrigere Rentenansprüche.
Die Beschäftigten der Steine- und Erden-Industrie und des Betonsteinhandwerks in Bayern erhalten deshalb - bei erfüllter Wartezeit - von der Zusatzversorgungskasse Beihilfen zu Renten aus der gesetzlichen Sozialversicherung und zu Unfallrenten auf tarifvertraglicher Grundlage.


Die Mitglieder der Kasse

sind auf der Arbeitgeberseite
  • der Bayerische Industrieverband Steine- und Erden e.V. mit Fachabteilung Transportbeton
  • der Verband Baugewerblicher Unternehmer Bayerns e.V.
  • der Bayerische Ziegelindustrieverband e.V.

und auf der Arbeitnehmerseite
  • die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt
  • © 2012 Zusatzversorgungskasse Steine und Erden